Dog Food 

Die 9 besten Halloween-Leckereien für Hunde – Top-Hundetipps


Jetzt, da Halloween gleich um die Ecke ist, lassen Sie uns die besten Halloween-Leckereien für Hunde besprechen.

Die Auswahl des richtigen Kostüms für Ihren Hund ist keine leichte Aufgabe. Fido muss zahlreiche Arten von Kostümen ausprobieren, bevor er das beste findet, oder Sie können auch ein DIY-Halloween-Kostüm für Hunde herstellen.

Und wie könnte man sie besser belohnen? Indem wir ihnen die besten Halloween-Hundeleckereien geben.

In diesem Blog befassen wir uns mit den besten Halloween-Hundeleckereien, die Sie online kaufen können, und mit Rezepten für hausgemachte Halloween-Hundeleckereien.

Allerdings für den Fall, dass Ihr Hund keine Kostüme trägt. Sie können sich immer noch auf eine Halloween-Tradition einlassen – ein paar Leckereien essen!

Wenn Sie vorhaben, Ihrem Welpen in dieser gruseligen Jahreszeit etwas Besonderes zu bieten, finden Sie hier die besten Halloween-Leckereien für Hunde.

Die besten Halloween-Leckereien für Hunde online

Lassen Sie uns nun über Leckereien für Hunde sprechen, die Sie online oder im Geschäft kaufen können. Hier sind ohne weiteres die besten Halloween-Leckereien für Hunde online.

Denken Sie auch daran, dass diese Listen keine bestimmte Reihenfolge haben.

Greenies ScaryBerry Blueberry Flavor Dental Dog Treats

An erster Stelle auf der Liste stehen die Greenies Scary Berry Dental Dog Treats. Wenn Ihr Hund Greenies-Leckereien mag, greifen Sie besser zu diesen Leckereien für Hunde in limitierter Auflage.

Diese Hundeleckereien mit Halloween-Motiven haben die Form von Zahnbürsten und sind nicht nur lecker, sondern können auch dabei helfen, die Zähne Ihres Hundes zu reinigen und Hundeatem loszuwerden.

Dieser würzige, mit Heidelbeeren gewürzte Hundesnack hat eine einzigartige Textur, die hilft, den Zahnfleischrand zu reinigen, um Plaque und Zahnstein zu bekämpfen.

Greenies Pumpkin Spice Flavour Dental Dog Treats

GREENIES Kürbis-Gewürz-Geschmack

Bereits im 19. Jahrhundert wurden von den Iren gruselige Gesichter in Kürbisse geschnitzt, um böse Geister zu vertreiben.

Seitdem ist der Gemüsekürbis zu einem einzigartigen Symbol für Halloween geworden.

Jetzt, wo Halloween kommt, macht es Spaß, unsere Hunde auch in einige dieser Traditionen einzubeziehen.

Eine der besten Möglichkeiten für sie, an dieser gruseligen Jahreszeit teilzunehmen, sind Leckereien mit Kürbisgeschmack.

Greenies Pumpkin Spice Dental Dog Treats ist auch eine limitierte Edition von Greenies, die sie nicht nur appetitlich machen, sondern auch ihrer Zahngesundheit helfen können.

Bocce’s Bakery Halloween-Hundeleckereien

Da Halloween gleich um die Ecke ist, bietet Bocce’s Bakery ein paar verschiedene Halloween-Hundeleckereien an.

Sie können beispielsweise aus Pumpk’n Nutters, Ghost Grub, Pumpk’n Spice, Bananas & Scream, Pumpkin Cheesecake und mehr wählen.

Kürbis-Käsekuchen

Kürbis-Käsekuchen-Boccia-Bäckerei

Bocce’s Bakery Pumpkin Cheesecake ist ein rein natürlicher und weizenfreier Leckerbissen für Hunde.

Es hat Hafermehl, Kürbisse, Frischkäse und Zimt als Hauptzutaten.

Diese Leckereien haben die Form des Buchstabens „B“. Und wenn Ihr Hund einen knusprigen Geschmack liebt, können Sie mit diesen Leckerlis nichts falsch machen.

Bananen & Schrei

Boccia Bäckerei Bananen und Scream

Wenn Ihr Hund andererseits Bananen liebt, können Sie ihm das Hundeleckerli Bananas & Scream von Bocce’s Bakery kaufen.

Seine Hauptzutaten sind Hafermehl, Banane, Kürbis und Johannisbrot.

Es ist ein ganz natürlicher, weizenfreier und knuspriger Keks, der sich am besten für die Halloween-Saison eignet.

Pumpk’n Spice

Kürbis-Gewürz-Boccia-Bäckerei

Da es Halloween ist, können Sie mit Lebensmitteln mit Kürbisgeschmack nichts falsch machen.

Diese B-förmigen Leckereien für Hunde werden aus Hafermehl, Kürbis, Haferflocken, Erdnussbutter und Zimt hergestellt.

Diese Leckereien sind jedoch nicht wie die oben genannten, da sie weich gebacken sind.

Sie sind weiche und zähe Kekse, die sich hervorragend für Welpen und ältere Hunde mit empfindlichem Mund eignen.

Pumpk’n Nutters

Kürbis-Nutters-Boccia-Bäckerei

Darüber hinaus hat Bocce’s Bakery einige Hundeleckereien in limitierter Auflage mit Halloween-Motiven herausgebracht, und eine davon ist die Pumpk’n Nutters Dog Treats.

Es ist außerdem weizenfrei und besteht zu 100 % aus echten Zutaten wie Hafermehl, Erdnussbutter, Kürbis und Johannisbrot.

Darüber hinaus ist dieses Hundeleckerli genau wie Pumpk’n Spice für alle Lebensphasen geeignet.

Geister Grub

Boccia Bäckerei Ghost Grub

Zu guter Letzt ist ein weiteres Halloween-Hundeleckerli von Bocce’s Bakery der Ghost Grub-Geschmack.

Es ist weizen-, mais- und sojafrei, damit Ihre Welpen diese Saison genießen können.

Die Hauptzutaten des Ghost Grub sind Erdnussbutter, Kürbis und Johannisbrot.

Three Dog Bakery Howl-o-ween Lick’n Crunch

Three Dog Bakery Howl-o-ween Lick'n Crunch

Kennen Sie ein Krümelmonster? Nein, nicht die Figur aus der Sesamstraße, sondern dieses eine Haustier, das Kekse liebt.

Wenn Ihre Hunde in dieser Halloween-Saison Kekse lieben, können Sie sie mit Howl-o-ween Lick’n Crunch Sandwich Cookies von Three Dog Bakery behandeln.

Dieses Hundeleckerli wird aus Carob und Orange Pumpkin Spice hergestellt.

Wenn Ihre Hunde knusprige Lebensmittel lieben, sollten Sie versuchen, ihnen diese Premium-Hundeleckereien zu geben.

Diese Sandwich-Kekse eignen sich auch hervorragend für Hunde jeden Alters und jeder Größe. Die Howl-o-ween-Sandwichkekse eignen sich hervorragend als angemessene Belohnung für besondere Fälle wie das Ausprobieren verschiedener Arten von Halloween-Kostümen.

Blaue Buffalo Boo Bits

Blue Buffalo Boo Bits Hühnchen-Halloween-HundeleckereienAußerdem denke ich, dass viele unserer Hunde Hühnchen lieben.

An diesem Halloween bietet Ihnen Blue Buffalo die Boo Bits Hühnchen-Halloween-Hundeleckereien!

Dieses leckere Hühnchen-Rezept ist ein lustiger und weicher Leckerbissen für Hunde jeden Alters.

Es wird aus natürlichen Zutaten wie echtem Hühnchen, Haferflocken und braunem Reis hergestellt.

Da es die gruselige Jahreszeit ist, sind dies Hundeleckereien in Halloween-Form! Es ist auch mais-, weizen- und sojafrei. Es enthält auch keine künstlichen Aromen und Konservierungsstoffe.

Gespenstische Kekse mit Milchknochen

Gespenstische Kekse mit Milchknochen

Das letzte auf unserer Liste sind die Milk-Bone Halloween Spooky Biscuits. Diese gruseligen Kekse sind perfekt für alle Hunde, die sich verwöhnen lassen möchten.

Die Milk-Bone Spooky Biscuits sind nicht nur lecker, sondern können durch ihre knusprige Textur auch die Zähne Ihres Hundes reinigen.

Diese Leckereien werden zu Keksen mit Halloween-Motiven geformt: eine Fledermaus, ein Kürbis, ein Geist und ein Monster.

Hausgemachte Halloween-Leckereien für Hunde

Lassen Sie uns außerdem über DIY-Halloween-Hundeleckereien sprechen, die unsere Welpen in dieser Saison genießen können.

Wenn Sie eine Halloween-Party veranstalten und Ihren Hund oder die Hunde Ihrer Freunde in die Feierlichkeiten einbeziehen möchten, können Sie einige dieser Rezepte kochen, die für die Halloween-Saison geeignet sind.

Getreidefreie Kürbis-Kokos-Hundeleckereien

Diese hausgemachten Leckereien für Hunde werden aus Kokosmehl hergestellt. Sie sind von Natur aus getreide- und glutenfrei.

Kokosmehl ist außerdem hypoallergen, was es zu einer großartigen Wahl für Hunde mit Verdauungsempfindlichkeiten macht.

Zutaten

  • 15 oz. Dosenkürbis
  • 1/2 Tasse cremige Erdnussbutter
  • 1/2 Tasse geschmolzenes Kokosöl
  • 4 Eier
  • 1 Teelöffel. Kurkuma
  • 1 Teelöffel. Zimt
  • 1 und 2/3 Tassen Kokosmehl

Anweisungen

Heizen Sie Ihren Ofen auf 350 ° F vor.

Kürbis, Erdnussbutter, Eier und Kokosöl in einer großen Schüssel verquirlen. Kokosmehl, Kurkuma und Zimt hinzugeben.

Mischen, bis alles gut vermischt ist. Lassen Sie den Teig 10 Minuten ruhen, damit das Kokosmehl Zeit hat, die Feuchtigkeit aufzunehmen.

Wie Sie in meiner Videoanleitung oben sehen werden, verwende ich eine gut gefettete Mini-Muffinform, um diese Leckereien zu backen.

Sie können den Teig auch löffelweise auf ein gut gefettetes Backblech geben und die Kekse mit einer Gabel andrücken.

Egal welche Form Sie machen, backen Sie die Leckereien für etwa 40-45 Minuten oder bis sie oben braun sind.

Getreidefrei, No Bake Erdnussbutter und Kürbis-Hundeleckerli

Zutaten

  • 1/2 c. Kokosmehl (ich habe Red Mill verwendet)
  • 4 EL. natürliche, zuckerfreie Erdnussbutter
  • 8 EL. Kürbispüree aus der Dose
  • 1/2 TL. Zimt
  • 1/4 TL. Ingwer
  • Kokosraspeln oder Johannisbrotpulver zum Rollen

Anweisungen

Kokosmehl, Erdnussbutter, Kürbis, Zimt und Ingwer mischen.

Wenn der Teig etwas bröckelig ist, fügen Sie kleine Mengen Erdnussbutter hinzu und bearbeiten Sie den Teig in Ihren Händen, damit das Öl den Teig zusammenbringt.

Kleine Teigmengen abbrechen und zu Kugeln rollen. Rollen Sie jede Kugel in Kokosraspeln oder Johannisbrotpulver.

Halloween Leckereien für Hunde

Kürbis-Erdnussbutter-hausgemachte Hundeleckereien

Zutaten

  • 3 Tassen braunes Reismehl (oder glutenfreies Mehl, wenn Ihr Hund Allergien hat)
  • 1/2 Tasse Hafer (Sie können stattdessen eine zusätzliche 1/4 Tasse getreidefreies Mehl ersetzen)
  • 1/2 TL. Zimt
  • 1 Tasse Kürbispüree
  • 2 Eier
  • 3 EL. ganz natürliche Erdnussbutter

Anweisungen

Heizen Sie Ihren Ofen auf 350 ° vor.

Mehl, Haferflocken und Zimt in einer kleinen Schüssel mischen. In einer separaten Schüssel Kürbis, Eier und Erdnussbutter verquirlen.

Wenn beide gut vermischt sind, rühren Sie die trockenen Zutaten langsam in die feuchten Zutaten.

Etwa 1/4 der trockenen Zutaten hinzugeben und gründlich vermischen. Fügen Sie dann ein weiteres Viertel hinzu und rühren Sie, bis das vollständig vermischt ist.

Fahren Sie fort, bis Sie eine große Kugel aus trockenem Teig geschaffen haben.

Rollen Sie den Teig auf einer bemehlten Oberfläche aus, bis er etwa 1/4″ dick ist. Sie können Keksausstecher verwenden, um lustige Formen auszustechen, oder einfach ein Buttermesser oder einen Pizzaschneider verwenden.

Aber da es die Halloween-Saison ist, versuchen Sie, Formen wie Kürbisse, Fledermäuse, Spinnen und andere Formen mit Halloween-Motiven auszuschneiden.

Wenn Sie die Leckereien ausgeschnitten haben, legen Sie sie auf ein gut gefettetes Backblech und backen Sie sie etwa 30-35 Minuten lang im 350°-Ofen.

Sie werden wissen, wann sie fertig sind, weil sie einen schönen goldbraunen Farbton annehmen.

Wenn die Leckereien abgekühlt sind, können Sie sie Ihrem Hündchen füttern. Bewahren Sie übrig gebliebene Leckereien etwa 7-10 Tage in einem luftdichten Behälter auf.

Sie können den Teig oder die gebackenen Leckereien auch bis zu 3 Monate in einem luftdichten Behälter im Gefrierschrank aufbewahren.

Häufig gestellte Fragen

Ist Erdnussbutter für Hunde in Ordnung?

Ja. Die meisten Erdnussbutter sind sicher für Hunde. Hunde können und lieben Erdnussbutter.

Einige Hersteller verwenden jedoch Xylit als Süßungsmittel. Xylit ist für Hunde extrem giftig.

Am sichersten ist es, ungesalzene Erdnussbutter, hundespezifische Erdnussbutter oder hausgemachte Erdnussbutter zu kaufen.

Als Hundebesitzer müssen wir überprüfen und überwachen, was sie essen.

Sind Bananen gut für Hunde?

Ja, Hunde dürfen Bananen essen, aber in Maßen. Bananen sind kalorienarm und eine großartige Quelle für Kalium, Vitamine, Biotin, Ballaststoffe und Kupfer.

Und da Bananen einen hohen Zuckergehalt haben, ist es am besten, sie als Alternative zu Leckereien für Hunde und nicht als Teil ihrer Hauptnahrung zu geben.

Was ist das gesündeste Leckerli für einen Hund?

Wir alle wollen das Beste für unsere Hunde. Deshalb sollten wir ihnen gesunde, natürliche Leckereien geben.

Sie müssen nicht in den Laden rennen, da viele dieser gesunden und natürlichen Hundeleckereien in Ihrer Küche zu finden sind.

Hier sind zum Beispiel ein paar gesunde und natürliche Leckereien für Ihre Welpen:

  • Äpfel
  • Grüne Erbsen
  • Möhren
  • Wassermelone
  • Gekochte Süßkartoffeln
  • Bananen
  • Brokkoli
  • Erdbeeren
  • Blaubeeren

Leckereien für Hunde mit Halloween-Motiven

Zusammenfassung der Halloween-Leckereien für Hunde

Jetzt, da sich Halloween langsam einschleicht, recherchieren Hundebesitzer, was sie ihrem Hündchen gerade rechtzeitig für Süßes oder Saures geben können!

Die richtigen Halloween-Leckereien zu finden, ist nicht einfach. Möglicherweise müssen Sie versuchen, online nach ihnen zu suchen oder stattdessen hausgemachte Leckereien zu kreieren.

Ob Süßes oder Saures, wie könnte man dieses gruselige Ereignis besser feiern, als ihnen Halloween-Leckereien für Hunde zu geben?

Oben haben wir eine kurze Liste der besten Halloween-Hundeleckereien zusammengestellt, die Sie online und im Geschäft kaufen können.

Aber wenn Sie eher der DIY-Typ sind, haben wir auch hausgemachte Halloween-Leckereien für Ihre Hunde vorbereitet.

Wenn Sie vorhaben, eine Party mit Ihrem Hund oder den Hunden Ihrer Freunde zu veranstalten, wird das Kochen oder Backen einiger dieser köstlichen Hundeleckereien mit Halloween-Motiven Hunde sicherlich glücklich machen.

VERBINDUNG: REZEPT: HAUSGEMACHTE CANDY CANE DOG LECKEREIEN



Source link

Related posts

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.